PSA - Image of the Year

Mit großer Freude habe ich heute Mittag die E-Mail der Photographic Society of America (PSA) gelesen. Beim Wettbewerb „Image of the Year“ landete mein Bild „EJ UPP“ in der Kategorie Monochrome unter den Top 10 und wurde mit einem „Award of Merit“ ausgezeichnet. An diesem Wettbewerb konnten nur Bilder teilnehmen, die im Jahr 2017 bei internationalen Wettbewerben mit Medaillen ausgezeichnet wurden. Zuerst wollte ich gar nicht teilnehmen da ich wusste, wie stark die Konkurrenz ist. So musste ich vom Chairmen Helmut Foerster dreimal freundlich erinnert werden. – Zum Glück!

An der Siegerehrung in Salt Lake City Anfang Oktober kann ich leider nicht teilnehmen da sich diese mit der Siegerehrung der Deutschen Fotomeisterschaft 2018 überschneidet. Auch dort werde ich mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

%d Bloggern gefällt das: