Martin Seraphin - Deutsche Fotomeisterschaft 2019 - Security Man

Stolz & Lampenfieber

Wie oft habe ich die Vernissage der Dürener Kulturtage besucht und jedes Mal heimlich davon geträumt, einmal als Künstler da vorne zu stehen.

Nun ist es soweit. Eine Mischung aus Stolz und Lampenfieber macht sich in mir breit. Der Lions Club Düren und die Stadt Düren haben mich eingeladen, als Künstler mit dabei zu sein bei den 21. Dürener Kulturtagen 2020.

Vernissage Freitag, 06. März 2020 im Schloss Burgau

Eröffnung der Ausstellung durch Jörg Mandelartz, Präsident des Lions Club Düren Marcodurum, und Paul Larue, Bürgermeister der Stadt Düren

Sachkundige Einführung durch Herrn Jasper Hallmanns, künstlerischer Leiter Schloß Burgau

Dauer der Ausstellung: 06. März bis 12. April 2020

Der Überschuss der kommenden Kulturtage, die ausschließlich im Rahmen ehrenamtlicher Tätigkeit durch die Mitglieder des Lions Clubs Düren Marcodurum vorbereitet und durchgeführt werden, wird den folgenden, regionalen gemeinnützigen Einrichtungen zugutekommen:

  • Sommerlager 2020 des Jugendamtes der Stadt Düren
  • Seniorentheater – von der Idee zur Szene
  • Lebenshilfe Düren e.V.
  • Feuerwehrfonds des Lions Hilfswerks Marcodurum e.V.

Auch ich trage hoffentlich zu diesem Überschuss bei denn ein Prozentual festgelegter Teil der Einnahmen aus Bildverkäufen wandert in diesen Topf.

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

News gibt es nur ganz selten – also garantiert kein Spam!

 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Formular zur Newsletteranmeldung erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach Abmeldung aus dem System gelöscht. Die Abmeldung kann zu jedem Zeitpunkt über den Abmeldelink im Newsletter erfolgen. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt und NICHT an Dritte weiter gegeben!