SEO – Suchmaschinenoptimierung

Google, Bing & Co

Den ersten Platz bei Google kann man nicht garantieren – auch wenn das viele Agenturen versprechen. Durch gut durchdachte Suchmaschinenoptimierung kann man die Suchergebnisse einer Homepage jedoch verbessern und es ist, gerade bei regionaler Suche, auch schon mal Platz 1 möglich. Ich beschäftige mich seit ca. 2003 mit der Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen. Wo man damals noch tricksen konnte, ist heute alles abhängig von den Algorythmen der Suchmaschinen. Viele Faktoren greifen ineinander und jede Menge Kleinigkeiten sind zu beachten. Das Wichtigste ganz zu Beginn ist die Analyse der Webseiten und Suchergebnisse von Mitbewerbern.

SEO – Ein Geduldspiel

SEO steht für Search Engine Optimization – auf Deutsch: Suchmaschinenoptimierung. Darauf sollte schon bei der Erstellung der Homepage hingearbeitet werden. Sehr wichtig sind Texte, die die wichtigsten Suchbegriffe beinhalten. Wie kommt man auf diese Suchbegriffe? Man sollte versuchen, aus Sicht der Kunden zu denken. Wonach sucht der Kunde und mit welchen Suchbegriffen? Meine Aufgabe ist es dann, diese Begriffe im Text, den Überschriften und Meta-Angaben zu platzieren. Die Ergebnisse bei Google & Co müssen danach über Wochen und Monate analysiert und optimiert werden. Alles in allem ein langwieriger Prozess, der oft auch mit hohen Kosten verbunden ist.

Workflow Suchmaschinenoptimierung

U

Analyse

h

Content

Keywords

Optimierung

Kundenmeinung

Wir wollten “etwas andere” Bilder als die, die man bei Bildagenturen kaufen kann und die irgendwie alle gleich aussehen. Nicht allein aus diesem Grund haben wir uns für Martin Seraphin als Fotografen entschieden. Ein weiterer Pluspunkt neben seiner außergewöhnlichen Art der Bildgestaltung ist seine Flexibilität. Nicht jeder ist bereit, am Sonntagmorgen für seinen Kunden zu fotografieren.

Holger Hansen

Geschäftsführer, KFZ Service Hansen GmbH

Sind Sie bereit?

WIR SIND ES

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

News gibt es nur ganz selten – also garantiert kein Spam!

 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Formular zur Newsletteranmeldung erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach Abmeldung aus dem System gelöscht. Die Abmeldung kann zu jedem Zeitpunkt über den Abmeldelink im Newsletter erfolgen. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt und NICHT an Dritte weiter gegeben!